Gondeln mit See im Hintergrund, © Tourist Information Kochel a. See, Fotofgraf: R. Eisele

Betriebszeiten

Aufgrund der aktuellen Situation mit Covid 19 ist die Herzogstandbahn ab dem 16. März 2020 bis auf weiteres geschlossen.

 

Es gelten nur die an der Talstation ausgehängten Fahrzeiten. Die Fahrzeiten können sich aufgrund der Witterung, der Jahreszeit oder durch höhere Gewalt ändern.

Der Transport und die Mitnahme von Rollstühlen und klappbaren Kinderwägen ist möglich (keine Fahrradanhänger, Bollerwägen, etc.) Der Weg zum Herzogstandhaus ist für Kinderwägen etc. nur bedingt und je nach Witterungsbedingungen begehbar.
Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme von Fahrrädern, Drohnen, Gleitschirmen und Hängegleitern nicht gestattet ist. Das Starten sämtlicher Fluggeräte ist im gesamten Herzogstandgebiet verboten.