Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Kochel  |  E-Mail: info@vg-kochel.de  |  Online: http://www.vg-kochel.de

Abstieg vom Heimgarten nach Walchensee

(H 5) Gehzeit: ca. 2 Stunden

Von der Heimgarten-Hütte kommt man in südlicher Richtung durch Krummholz und lichten Wald zur Ohlstädter-Alm und zu einem grünen Sattel. An dieser Stelle ein besonderer Hinweis: Versuchen Sie nicht im Sinne des Abstieges links eine Abkürzung zum Walchensee zu unternehmen. Die Steilschluchten des Dainingsbaches haben der Bergwacht beim Suchen nach Verirrten schon manchen Kummer bereitet. Von dem grünen Sattel geht es erst leicht ansteigend und dann wieder waagrecht immer in südlicher Richtung dem Walchensee zu. Zum Schluss erreicht man über steile Serpentinen die Forststraße, die zum Parkplatz Herzogstandbahn führt.

 

Gehzeit: ca. 2 Stunden

drucken nach oben